by OBICS

Nationalpark Sächsische Schweiz

Nationalpark 

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz

08.-10. Oktober 2021 VERSCHOBEN

Fitnesslevel: 3/10

Max. 5 Teilnehmer

Termin wird neu bekannt gegeben

Romantik zwischen Fels und Wald

Naturwunder Sächsische Schweiz aktiv erleben


Der Nationalpark Sächsische Schweiz liegt im Südosten Sachsens an der tschechischen Grenze, etwa 100 km südlich von Dresden. Die einzigartige Landschaft mit ihren felsigen Bergen, tiefen Wäldern, sonnigen Hängen mit Wiesen und Bachtälern und Schluchten, ihren Tafelbergen und Wasserfällen ist eine natürliche Schönheit. Der 93,5 km2 große Nationalpark wurde erst 1990 in das europäische Netz der Schutzgebiete aufgenommen.

Sächsische Schweiz

2 1/2 Tage

€99,00

Weitere Infos sind unten aufgelistet

Der Plan

Willkommensessen im zentralgelegenen Rusticus Königstein im Herzen der Sächsischen Schweiz. Das gemeinsame Kennenlernen und die Besprechung des Ablaufs der folgenden Tage steht hier im Vordergrund.


Location 1

Sonnenaufgang am Kleinen Winterberg. Faszinierende Weitblicke!


Eine stimmungsvolle Entdeckungsreise zu einem der beliebtesten Locations im Elbsandsteingebirge für jeden Naturliebhaber und Fotobegeisterten. Spektakuläre Aussichten, tiefe Schluchten und bizarre Felsformationen bieten hier paradiesische Motive. 

Wanderung: 60 min

Strecke: ca. 2 km

Höhenmeter: 300

Fitnesslevel: 4/10



Location 2

Der Carolafelsen - Auf der Jagd nach dem schönsten Sonnenuntergang.


Ist das Deutschland oder sind wir hier irgendwo falsch abgebogen?! Diese Frage haben wir uns hier in der Vergangenheit schon öfter gestellt. Über die Wilde Hölle und einer kleinen Kletterpartie erreicht man den spektakulären Felsen als Teil der Affensteine, der wie eine Art Zunge in das weite Tal hineinragt. Unglaubliche Weitblicke garantieren hier ganz besondere Möglichkeiten.

Wanderung: 60 min

Strecke: 2,5 km

Höhenmeter: 250

Fitnesslevel: 3/10



Location 3

Kleine Gans - Unberührte Natur und Ausblick auf die Bastei.


Das imposante Felsmassiv der kleinen Gans erlaubt atemberaubende Weitblicke über den Wehlgrund bis hin zur berühmten Basteibrücke. Eine eindrucksvolle Felsenwelt, abseits des Tourismus, die besonders zu Sonnenaufgang bei morgendlichem Nebel durch nichts zu ersetzen ist. Wer die Sonne über der majestätischen Bastei hat aufgehen sehen, wird diesen Anblick wahrscheinlich niemals vergessen.

Wanderung: 20 min

Strecke: 800 m

Höhenmeter: 50

Fitnesslevel: 1/10


Der Zeitplan wird nach der Anmeldung mitgeteilt

Bist du dabei?

Sächsische Schweiz

2 1/2 Tage

€99,00

Sächsische Schweiz

08.-10. Oktober 2021 VERSCHOBEN

Fitnesslevel: 3/10

Max. 5 Teilnehmer

Was ist inbegriffen?

• Geplante geführte Tour
• Fotografisches Erlebnis unter gleichgesinnten
• Unvergessliches Erlebnis
• Neue Menschen kennenlernen

Was nicht?

• Anreise 
• Unterkunft
• Verpflegung


FAQ

Was muss ich mitnehmen?

Der Herbst ist da. Morgens kühl, tagsüber angenehm, abends frisch. Da die Temparaturen in den kommenden Wochen immer weiter sinken sollte der Rucksack in Schichten gepackt werden, da es morgens recht kühl werden kann. Leiche Pullover oder leichte Jacken solltest Du auf jeden Fall einpacken. Vergiss nicht auch eine Regenjacke mitzunehmen. Gute Wanderschuhe sind auch unverzichtbar. Ach und, Snacks wie Powerbars für das Zwischendurch.

Wo werden wir zusammen essen?

Das wird spontan vor Ort besprochen. Im Ideal Fall in einem nahegelegenen Restaurant.